Archiv
 
 
2009/ 10
 
Wahlkampfexpress der CDU gönnt sich keine Pause
 
Bürgermeisterkandidat Werner Porzybot auch zur Halbzeit der Schulferien im Einsatz
 
 

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt


Schon beim Aufbau der Stände waren viele Helfer anwesend


Gruppenbild der Massener Ratskandidaten
Am vergangenen Samstag, den 25.07.09 war Halbzeit bei den Schulferien in NRW. Trotz der Ferienzeit rollte der CDU Wahlkampfexpress weiter und macht auf dem alten Markt in Unna halt.

Mit von der Partie waren neben dem Bürgermeisterkandidat, Werner Porzybot, der Fraktionsvorsitzende, Klaus Göldner sowie zahlreiche Kandidatinnen und Kandidaten der CDU Unna für den Rat  aus allen Stadtteilen Unnas.  So konnten viele Gespräche mit interessierten Bürgerinnen und Bürger geführt werden. Aufmerksam hörte der Bürgermeisterkandidat, Werner Porzybot und sein Team zu.

Aus den Gesprächen wurden eine Menge positiver Anregungen mitgenommen. Nur so kann nach ihrer Überzeugung das Motto “Bürgernah ins nächste Jahrzehnt“ mit Leben gefüllt und in die Tat umgesetzt werden.

Auch das wechselhafte Wetter konnte der guten Stimmung am CDU Stand kein Abbruch tun, denn während der Regenschauer rückte man unter den Pavillons zusammen und überbrückte die Zeit bei Kaffee, Bratwurst und kalten Getränken. 
 
 
 
» zurück